Das Nüscht – Heute: Wir müssen reden!

Das achte Abenteuer vom NüschtEin kleines schwarzes, haariges Wesen ruft: "Wir müssen reden!"

Entstanden ist dieses kleine Wesen zufällig beim Pinsel Ausprobieren. Nachdem ich es in den sozialen Medien gepostet habe, hat es zu meinem Erstaunen spontan viele Fans bekommen, die einen Namen für es wollten – und Abenteuer.
„Das ist doch nüscht!“, dachte ich. – Und schon hatte es seinen Namen: Das Nüscht!
Um zu sehen wie es nach seiner Werdung weitergehen könnte, ließ ich es loslaufen und seither folge ich zeichnerisch einfach seinem Weg.
Und das mache ich jetzt jedes Wochenende: Nüscht!

Und zwar bei facebook und bei instagram.
Oder zuhause unter www.heidikull.de.

zdf History – mein Fundus…

 …für Charakterköpfe

Ich liebe es, Dokumentarfilme auf zdfHistory zu schauen. Das hat sich nun auch als tolle Quelle für bemerkenswerte Charakterköpfe erwiesen, die ich immer wieder gern zeichne…

Hilary Mantel bei zdfHistory (bbc Beitrag)

 

Insbesondere die bbc Beiträge bieten eine erstaunliche Vielfalt an inspirierenden HistorikerInnen-Köpfen, zum Beispiel das interessante Gesicht der Anne-Boleyn-Expertin Hilary Mantel. Ich hatte schon ein paar Zeichnungen von ihr gemacht, als es mir endlich einfiel, an wen sie mich erinnert…

Hilary Mantel - Madame Mim Lookalike

 

Ist sie nicht ein absolutes Lookalike von „Madame Mim“, die der fabelhafte Milton Kahl für Disney gezeichnet hat?

Hier meine Madame Hilary Mim…

Hillary Mantel - Milt Kahl Style

 

Auch die Gesichter von Frederick Taylor und Alison Weir haben mich fasziniert und zum Zeichnen animiert.

Drawings of Frederick Taylor and Alison Weir

 

Ich hoffe, dass ich noch die Zeit finde, auch von den beiden ein paar Interpretationen im Milt-Kahl Style zu machen.

Alison Weir Drawing

Weil sie aber gerade mein Lieblingsmodell ist, hier noch eine weitere Hilary:

One more Hilary as Madame Mim