Atze Brauner für das rbb Magazin „Kontraste“

Ein Lieblingsjob: Den Filmproduzenten und Steuerschuldner Artur Brauner für das rbb Magazin „Kontraste“ zeichnen. (Gesendet am 26.4.2018)

Rund 70 Mio. Steuerschulden (mit Säumniszuschlägen) hat er angehäuft.

Laut Manager-Magazin von 2003 belegt Brauner Platz 100 der reichsten Deutschen.

Thilo Sarazzin: „Brauner hat nur Schulden gehabt.“

2013: Steuer-Fahnder mit einer angekauften Steuer-CD aus der Schweiz.

Mindestens 7 Jahre gibt Brauner keine Steuererklärung ab.

Durchsuchungsbeschluss für den Steuerschuldner …

Am ersten August 2018 kann Atze Brauner seinen 100. Geburtstag feiern – und unbeglichene Steuerschulden in Millionenhöhe…